Sturz06

also einen besseren Film gibts gar nicht aus österreichischer Produktion, der Hammer. Der Film ist mit Starbesetzung: ausführender Produzent kein andere als der berühmte Lukas Kraiger ( hat auch schon mit George Lukas zusammengearbeitet), Hauptrolle und damit Aushängeschild des gesamten Films kein andere als der unglaubliche Hofa! So viel Technik und Verstand in einer Person. Konnte gut in seine Rolle reinschlüpfen. Stunts alles selbstgemacht, 3 Monate Camp (Training, Übungen, Stunts). Stefan Hofer schaffte es wirklich das Drehbuch so umzusetzten, dass der Film mehr an Euphorie zunahm. Eine weitere wichtige Nebenrolle in diesem Film hatte Stefan "Harti" Hartmann, mit seinem entscheidendem Tritt verhalf er dem Film zu atemberaubender Aktion. Seine Handlungen waren allesamt einfach genial improvisiert.
Nochmals war dieser Film ein wahrer Erfolg für alle Beteiligten (siehe Interview). Großes Lob an das gesamte Team, hoffentlich kommt eine Fortsetzung!

13.11.06 17:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen